Leitbild der Schnathorster Gemeinschaft


 

 

 

Leitbild der Schnathorster Gemeinschaft e.V.

Wir in Schnathorst wollen: "Gemeinsam was bewegen" und für unseren Heimat- Wohn und Standort ein positives Image darstellen. Von diesem Motto, festgelegt im Zweck und Ziel unserer Satzung, leiten sich Konzepte, Ziele und Aufgaben ab.

Als Satzungs-Leitbild sehen wir folgende Ziele:

Wir wollen möglichst viele Mitbürger, Vereine, Firmen und Organisationen als Mitglieder werben und zum Mitmachen anregen, uns gegenseitig unterstützen und dadurch auch das Ehrenamt fördern.

Wir wollen gute Kontakte und Zusammenarbeit mit allen öffentlichen Stellen, wie Landkreis, Gemeinde, Kirche, Kindergarten, Schulen.

Wir wollen unsere Mitglieder umfassend informieren. Dazu gehören Gesprächsrunden, Informationen, Internet und Presse.

Wir wollen die Wünsche und Anregungen aus Schnathorst aufnehmen.

Wir wollen die Jugend und die Familien ansprechen und mitbeteiligen.

Wir wollen unser Dorfbild verbessern und gestalten:

z.B. durch Maßnahmen, wie Licht, Blumen, Bäume, Kunst ins Dorf, Gestaltung im und ums Dorfgemeinschaftshaus.

Wir wollen die dörfliche Gemeinschaft und das Treffen fördern:

durch die Organisation von Frühlings- und Herbsttreff rund um unseren Gemeinschaftsbaum und durch verschiedene Aktivitäten, wie das Dorfpokalschießen und Bouleturnier.

Wir wollen uns einsetzen für ein attraktives und wohnliches Schnathorst!

Wir wollen durch gute Zusammenarbeit dieses Leitbild laufend umsetzen und die entsprechenden Aufgaben planen und durchführen!

Wir in Schnathorst wollen ein lebendes Dorf mit Zukunft sein!